AktuellBeiträge

Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

Danke an Frank Baustert für 29 Jahre Vorsitz des CDU- Ortsverbandes!

Am Montag, den 25. April konnte der CDU- Ortsverband wieder seine Mitgliederversammlung, mit Vorstandswahlen, in Präsenz durchführen. „Wenn wir auch gelernt haben eine Vielzahl von Terminen in Form einer Videokonferenz wahrzunehmen, so ist es doch ein besonderer Moment wieder eine Mitgliederversammlung in Präsenz abhalten zu dürfen“, so Frank Baustert, welcher nach 29 Jahren zum letzten Mal die Mitgliederversammlung als Vorsitzender eröffnete. In seinem Rechenschaftsbericht konnte er, trotz der coronabedingten Einschränkungen der vergangenen Legislatur, auf eine gute Entwicklung des CDU- Ortsverbandes zurückblicken.

Nachdem es einige personelle Veränderungen innerhalb der CDU- Fraktion im Gemeinderat gab, habe man mittlerweile gut in die Oppositionsrolle hineingefunden und durchaus wichtige Akzente zum Wohle des Gemeinwesens innerhalb der Gemeinderatsarbeit setzen können. Bspw. habe die CDU- Fraktion maßgeblich dafür gesorgt, dass der Erschließungsträger für das Neubaugebiet „Ritten 2“ eine festgelegte Anzahl an Grundstücken vorrangig an Welschbilliger Bürgerinnen und Bürger verkaufen muss. In dem gesamten Projekt „Ritten 2“ habe man sich stets konstruktiv und partnerschaftlich mit der Gemeindeverwaltung, der damaligen Mehrheitsfraktion sowie den Freundinnen und Freunden der übrigen Oppositionsparteien eingebracht. Natürlich könne man auch nicht darüber hinwegsehen, dass mit dem Ergebnis der Bundestagswahl sowie der Landratswahl im vergangenen Jahr nochmal deutlich wurde, dass die CDU allgemein vor großen Herausforderungen der „Erneuerung“ steht. Dieser hatte sich der CDU- Ortsverband bereits schon nach der Kommunalwahl 2019 angenommen und wird diesen Prozess auch zukünftig mit Kräften weiterentwickeln, um das verlorengegangene Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger zurück zu gewinnen.

So hat die Mitgliederversammlung nach 29 Jahren nun einen neuen Vorsitzenden gewählt. Markus Hubert (37), verheiratet und Familienvater von 2 Kindern mit Wohnort in Welschbillig, wurde einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Neben ihm werden weiterhin Christoph Biegel und Dirk Zonker als stellvertretende Vorsitzende sowie Michael Olk und Frank Baustert als Beisitzer die Vorstandsarbeit leisten. Markus Hubert dankte Frank Baustert für die lange Zeit als Vorsitzender des CDU- Ortsverband und dem damit verbundenen ehrenamtlichen Engagement für diesen. Er ist froh, dass Frank Baustert mit seiner jahrelangen Erfahrung auch weiterhin für die Vorstandsarbeit zur Verfügung steht.

Weiterer Dank an Frank Baustert, aber auch die herzlichsten Glückwünsche erhielten alle gewählten Vorstandsmitglieder durch den neuen CDU- Gemeindeverbandsvorsitzenden Julian Potemke (27, aus Butzweiler). Man freue sich nun darauf, nachdem in den vergangenen Jahren doch einige interne Themen aufge- und bearbeitet werden mussten, sich zukünftig wieder intensiver mit Sachthemen beschäftigen zu können. Wir wollen uns wieder breit aufstellen und mit unseren guten Netzwerken auf allen kommunalpolitischen Ebenen, bis hin ins Landesparlament Rheinland- Pfalz dafür Sorge tragen, dass die Themen in den Fokus rücken welche die Bürgerinnen und Bürger vor Ort bewegen.

Besonders freut uns auch, dass Christoph Biegel am vergangenen Kreisparteitag der CDU im Landkreis Trier- Saarburg (30. April 2022) zum stellvertretenden Kreisvorsitzenden mit überragender Mehrheit gewählt wurde. Er steht nun direkt neben dem Kreisvorsitzenden Lars Rieger (MdL) sowie seinen Präsidiumskolleg_innen Ludwin Ollinger (Kreisbeigeordnete des Landkreis Trier- Saarburg) und Kerstin Schikora (Mitarbeiterin im saarländischen Ministerium für Arbeit, Soziales , Frauen und Gesundheit) und kann so auch wichtige Themen der Gemeindepolitik unmittelbar auf der Kreis- und Landesebene einbringen.

Related Articles

Back to top button
Close